Während meiner 14 jährigen Tätigkeit in einer Psychosomatischen Klinik, im Team mit Spezialtherapeuten, Psychologen und Ärzten erlebte ich einen intensiven Austausch, der meinenErfahrungsschatz im Umgang mit den unterschied- lichsten Menschen und Ihren Problemen, vertiefte.

Neun Jahre berufsbegleitende Ausbildung in tiefenpsychologisch orientierter Körperpsychotherapie ECP

Drei Jahre Ausbildung zum staatlich anerkanntem Atem -, Sprech - und Stimmlehrer, (Methode Schlaffhorst /Andersen)

Master class in Gestalt und Ritualarbeit bei Paul Rebillot (Founding Director from the School of Gestalt and Experiential Teaching)

10 Jahre Fortbildung im BITEP, (Berliner Institut für tiefenpsychologische und existentiell Psychotherapie Karen Horney Institut) Tätigkeit als Mentor und Lehrtherapeut

Weiterbildungen, u.a. in tiefenpsychologischer Supervision und Balintarbeit, sowie die vielfältigen Erfahrungen und Fortbildungen im Bereich der Klangtherapie, bei Johannes Heimrath (das Sonogramm der Persönlichkeit), der "Holistischen Resonanztherapie beim Gongmeister Jens Zygar, im Klanghaus Hamburg, sowie Intensivausbildung in Klangmassage nach Peter Hess, bereicherten meine Arbeit.

In meiner freien Praxis, gebe ich seit 2004 Beratung, Coaching, Supervision, in Einzel,- Paar und Gruppensitzungen. Den Schwerpunkt meiner Arbeit sehe ich u.a. in der lösungsorientierten Lebens-,Konflikt- u. Stressbewältigung. Der Ursachensuche und Bearbeitung von aktuellen und vergangenen Lebensthemen. Ich behandle nicht, mache keine Psychotherapie,sondern unterstütze die persönliche Entwicklung. Einfühlsame Gespräche, Atem,- Körper,- Klang-Trance-Arbeit und Tiefenentspannung, sind angenehme Begleiter auf dem Weg zum eigenen Wesenskern und in die Stille.

Ich bin eingetragen und zertifiziert als Psychotherapeut

bei der European Association for Psychotherapy EAP. 

Mehr Infos, hier >  http://www.europsyche.org/